Nachrichten

So verlängern Sie die Lebensdauer ölfreier Lager

Author:admin   Date:2021-12-08

Ölfreie Lager sind ein wichtiger Bestandteil moderner Maschinen und Anlagen mit vielfältigen Einsatzmöglichkeiten. Nehmen Sie zum Beispiel ein Auto, ein Auto benötigt in der Regel 100 bis 150 ölfreie Lager, um ein normales Fahren zu gewährleisten.

Die Hauptfunktion des ölfreien Lagers besteht darin, den mechanischen Rotationskörper zu stützen, den Reibungskoeffizienten während der Bewegung zu reduzieren und gleichzeitig seine Rotationsgenauigkeit sicherzustellen. Im Laufe des Einsatzes plagen die vorzeitige Beschädigung der ölfreien Lager und die kurze Lebensdauer Arbeiter in jeder Branche. Heute werde ich Ihnen einige Methoden und Techniken zur Verlängerung der Lebensdauer von ölfreien Lagern vorstellen.

1. Verschmutzung

Die Bedeutung von Verschmutzung besteht darin, dass Verunreinigungen wie Staub und Metallspäne in das Innere des ölfreien Lagers gelangen, was auch eine nicht zu vernachlässigende Ursache für vorzeitige Schäden am ölfreien Lager ist, die etwa 14% ausmachen. aller Ursachen. Ein zu frühes Öffnen der Verpackung vor dem Gebrauch führt zu innerer Verschmutzung. Gleichzeitig verursacht die schmutzige und unordentliche Arbeitsumgebung während des Installationsprozesses die Verschmutzung von ölfreien Lagern.

2. Müdigkeit und Zerstörung

Ermüdungsschäden sind eine weitere häufige Schadensmethode für ölfreie Lager, und 34 % der vorzeitigen Schadenszustände werden dadurch verursacht. Die Hauptgründe für die Ermüdung ölfreier Lager sind: langfristiger Überlastbetrieb ölfreier Lager, defekte ölfreie Lager ohne rechtzeitige oder unsachgemäße Wartung, Alterung der Ausrüstung und so weiter.

Die Empfehlung hier lautet: Wählen Sie den passenden ölfreien Lagertyp, kontrollieren Sie regelmäßig und tauschen Sie das müde ölfreie Lager rechtzeitig aus.

3. Schlechte Glätte

Schlechte Laufruhe ist Untersuchungen zufolge einer der wichtigsten Gründe für den vorzeitigen Ausfall ölfreier Lager. 50 % der vorzeitigen Ausfälle werden durch mangelnde Laufruhe verursacht. Im Einzelnen sind dies: nicht rechtzeitiges Hinzufügen von Glättprodukten, Glätten Die Produktauswahl ist falsch oder nicht ausgefüllt, das Glättverfahren ist falsch usw.

Der Vorschlag lautet: Bevor Sie das ölfreie Lager glätten, müssen Sie das richtige glatte Produkt auswählen und es auf die richtige Weise füllen.

4. Unsachgemäße Installation

Die Reduzierung der ölfreien Lagerlebensdauer durch unsachgemäßen Einbau machte etwa 16 % aus. Im Allgemeinen umfasst es hauptsächlich die folgenden zwei detaillierten Gründe: Erstens, übermäßige Kraft während der Installation. Beispielsweise verwenden einige Arbeiter einen Hammer, um auf das ölfreie Lager zu schlagen. Öllager, der Schaden am ölfreien Lager ist tatsächlich sehr groß, es ist leicht, seine Verformung zu bilden. Zweitens gibt es eine Abweichung während des Installationsvorgangs und es wird nicht in der ölfreien Lagerposition installiert, was dazu führt, dass das ölfreie Lagerspiel zu klein ist oder der Innen- und Außenring nicht konzentrisch sind.

In diesem Zusammenhang lautet der Vorschlag: Wählen Sie vor dem Einbau geeignete oder professionelle Werkzeuge für ölfreie Lagervorrichtungen und vergessen Sie nicht, nach dem Einbau eine spezielle Ausrüstung zum Testen zu verwenden.

Als Reaktion auf dieses Phänomen lautet die Empfehlung: Die ölfreien Lager sollten nicht zu früh vor dem Einsatz ausgepackt werden; Gleichzeitig sollte die Installationsumgebung während der Installation sauber gehalten werden, und die verwendeten ölfreien Lager sollten regelmäßig gereinigt werden, um Verschmutzungen zu vermeiden. Verstärken Sie die Dichtungsinstallation von ölfreien Lagern.

SUCHE FACHKRÄFTE &
ZUVERLÄSSIGER HERSTELLER VON GLEITLAGERN?